Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Gerecht oder barmherzig?

Gedanken zum 14. Sonntag nach Trinitatis 2014

Pfarrer Sven Wollert

Sven Wollert
Pfarrer in Calden-Westuffeln

"Das hast Du aber gut gemacht!" In der Grundschule gab es zu meiner Zeit Sternchen, die ins Heft eingeklebt wurden, wenn man etwas besonders gut gemacht hatte. Vielleicht ist das ja heute auch noch so.

Ich habe übrigens selten solche Sternchen bekommen. Nicht weil ich so schlecht gewesen wäre, aber es sah doch immer recht unordentlich aus - eine Jungenhandschrift halt.

Und so bekam ich dann öfter zu hören: "Das hast gut gemacht, aber so darf das nicht aussehen." Also ging ich ohne Sternchen wieder auf meinen Platz und ärgerte mich darüber, dass andere - Mädchen - ihr Stern-chen bekamen. Das war ungerecht!

Was ist gerecht und was ist ungerecht? Was ist wichtig: Inhalt oder Verpackung? Wenn ich es recht sehe, dann geht es mir heute auch oft so, dass zumindest die Verpackung stimmen muss, bevor ich überhaupt den Inhalt teste. Und das nicht nur bei Dingen, sondern auch bei Menschen.

Und wie sieht Gott uns an? Wie sieht er mich an? Wie bewertet er mein Leben?

Es ist sicher ganz anders als bei uns, die wir alles fein säuberlich abwiegen. Der Prophet Daniel hat es vor 2500 Jahren mal so formuliert: "Wir vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit."

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster