Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Faul sein ist wunderschön

Gedanken zum 8. Sonntag nach Trinitatis 2014

Pfarrerin Kristina Bretschneider

Kristina Bretschneider
Pfarrerin in der Evangelischen Stadtkirchengemeinde Hofgeismar

"Faul sein ist wunderschön, denn die Arbeit hat noch Zeit. Wenn die Sonne scheint und die Blumen blühn, ist die Welt so schön und weit." Jetzt in der Sommerferienzeit kam mir diese Liedzeile wieder einmal in den Sinn.

"Faul sein ist wunderschön…"‚ finden Sie das auch? Und während ich die dazugehörende Melodie vor mich hinsumme, sehe ich jenes rothaarige und sommersprossige Mädchen mit seinen verwegenen Zöpfen und den verrutschten Kniestrümpfen vor mir, das sich keck vor den Erwachsenen hinstellt und eine verblüffend einfache Sicht auf die Welt hat.

Wie recht Pippi Langstrumpf doch hat, bzw. Astrid Lindgren, die Schöpferin dieser unwiderstehlichen Kinderbuchfigur, denke ich. Faul sein ist wirklich wunderschön! Wenn nur das Problem mit der vermeintlich unaufschiebbaren Arbeit nicht wäre.

Ob Pippi wohl jenen Satz Jesu aus der Bergpredigt gekannt hat? "Schaut die Lilien auf dem Feld an, wie sie wachsen: sie arbeiten nicht, auch spinnen sie nicht."

Natürlich wollte Jesus nicht, dass wir uns nur noch auf die ‚faule Haut' legen. Schon gar nicht würde ein energiegeladenes Mädchen wie Pippi dies auf Dauer aushalten! Vielmehr geht es darum zu begreifen, dass unser Leben, bevor wir den ersten eigenen Handschlag getan haben, ein Geschenk Gottes ist und bleibt.

Es gibt eben auch noch ein Leben jenseits der Arbeit! Und es wäre schade, wenn wir das vor lauter Arbeit verpassen.

Morgen ist Sonntag, Zeit zum Faulsein, Zeit zum Nachdenken über Gott und die Welt und das Geschenk des eigenen Lebens. Zeit, um sich an der Schönheit der Welt zu freuen. Die Arbeit hat Zeit bis Montag. Denn faul sein ist wunderschön!

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster