Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

HOSIANNA und KREUZIGET ihn

Gedanken zum Palmsonntag 2014

Pfr. Thomas Seifert

Thomas Seifert
Pfarrer der kath. Kirchengemeinde Heilig Geist, Grebenstein

"HOSIANNA und KREUZIGET ihn" haben die Menschen damals Jesus Christus innerhalb weniger Tage zugerufen.

Bis heute kann sich das öffentliche Urteil über eine Person sehr schnell wandeln. Wie sehr hat man bei der Wahl Obamas gejubelt und was ist davon heute übrig geblieben?

Vorurteile im positiven wie im negativen sind immer vorschnell und es fehlt ihnen tiefergehende Erkenntnis. Umso bedenklicher ist es, dass unsere Gesellschaft das Vorverurteilen zu Regel werden lässt.

Nach unserem juristischen Verständnis heißt es: Im Zweifel für den Angeklagten! Also ist jeder unschuldig, solange nicht das Gegenteil bewiesen ist.

Leider schleicht sich immer mehr die gegenteilige Praxis ein, nach dem der 'Angeklagte' schuldig ist, bis er selbst das Gegenteil bewiesen hat. Das nennt man Umkehrung der Beweislast.

Damit ist jeder erst einmal Schuldig! Es gibt dann nur eine menschliche Gemeinschaft, in der jeder stets unter Generalverdacht steht. Dass sich so das mitmenschliche Klima verändert, dürfte auf der Hand liegen.

In einer Gesellschaft aber kann nur der Einzelne wahre Veränderung bewirken, deshalb liegt es an jedem von uns, wie wir mit der alltäglichen schmutzigen Wäsche und Geschwätz umgehen.

Denn wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen, oder biblisch gesagt: "Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein".

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster