Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Wenn der Sommer geht

Erntedankfest 2014

Nicola Uphoff-Watschong

Nicola Uphoff-Watschong
Lektorin im Ev. Gesamtverband Oberweser

Kennen Sie auch diese Wehmut? Vorbei die lauen Nächte, vorbei die hellen, leuchtenden Tage, vorbei der strahlend blaue Himmel, vorbei der Sommer, vorbei dieser Ausbruch von Lebenskraft in der Natur. Die Felder liegen geerntet, leer die Beerensträucher, welk viele Blumen.

Naja, ganz vorbei ist es ja noch nicht. Aber anders. Statt rot leuchtender Rosen treten jetzt die Farben von Äpfeln und Birnen zwischen den Blättern hervor. Unsere Welt ist mit Beginn des Herbstes nicht weniger bunt, aber die Farben werden milder, das Licht weicher.

Ich liebe diese herbstlichen Farben und sammel sie wie die berühmte Maus Fredrik in meiner Erinnerung - oder mit der Kamera, um diese Stimmungen festzuhalten.

Aber eigentlich macht diese Jahreszeit deutlich, dass wir das Leben nicht festhalten können.

"Denn wer sein Leben erhalten will, der wird's verlieren; wer aber sein Leben verliert um meinetwillen, der wird's finden." Mt 16,25

Jesus war ein Mensch, der - in moderner Sprache - ganz im Hier und Jetzt lebte. Sein Blick war nicht wehmütig auf die Vergangenheit gerichtet und auch nicht ängstlich auf die Zukunft. Er hat wahrgenommen, was genau in diesem Augenblick nötig war zu sagen und zu tun.

Vielleicht ist gerade diese Schnittstelle zwischen der hellen und der dunklen Jahreszeit, in der wir gerade leben, eine Chance, bewusst die Veränderung wahrzunehmen, die um uns herum passiert.

Dazu gehören die schönen Herbstfarben, aber auch das Vergängliche. Und ganz sicher auch die Bedürfnisse und Nöte der Menschen um uns herum und in der Ferne, die jetzt unsere Hilfe und Zuspruch brauchen.

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster