Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Auf ein Neues

Gedanken zum Jahresanfang 2012

Pfarrer Reinhard Runzheimer

Reinhard Runzheimer
Gemeindepfarrer in Immenhausen und Mariendorf

Das alte Jahr ist fast zu Ende. Die besondere Magie dieser Zeitenwende ist für viele ein Anlass, Inventur zu halten: "Was war in meinem Leben los? Was soll kommen?"

Solche Zeiten sind wichtig für unser Seelenleben, geben sie uns doch die Gelegenheit, für einen Moment zur Seite zu treten und größere Zusammenhänge zu erkennen.

Nicht immer ist das Ergebnis schmeichelhaft für uns. Manchmal ärgert uns, was wir gemacht haben, oder wir schämen uns sogar. Auch dann, ja, gerade dann ist die Inventur sinnvoll. Denn erst wenn wir erkennen, was sich ändern muss, können wir anfangen, das Neue sinnvoll zu gestalten.

Aber wir sind nicht immer die Herren unserer Geschichte. Der Rückblick zeigt oft genug, wie sehr wir Getriebene des Schicksals waren. Mitunter macht diese Einsicht Angst. Denn in die frohe Erwartung an die Zukunft mischt sich die bange Frage nach dem, was uns widerfahren wird, ohne dass wir etwas daran ändern könnten.

Lebensinventur zu halten meint daher, auch die eigenen Grenzen realistisch wahrzunehmen. Sie gemahnt zur Bescheidenheit, gerade wenn wir uns wieder einmal großen Erwartungen und Vorsätzen stellen.

Was wir brauchen für das Neue, liegt nicht allein an uns. Wir können lediglich das rechte Klima bereiten mit unserer Freundlichkeit, unserem Arbeiten und Lieben. Anderes muss dazu kommen: vor allem Gesundheit, aber auch die Menschen um uns und ihr Wohlergehen, der Friede und die Hoffnung.

Letztere gewinnen Christen bei ihrer Lebensinventur durch den Bezug zu Gott. Denn der ist ja mit dabei im Leben, der lässt uns auch im Neuen nicht allein, weil er der Grund von allem ist, was es gibt.

Die Weihnachtsbotschaft von einem Gott, der ganz nahe bei uns ist, will solche Hoffnung machen: "Mag kommen, was will, wir bleiben bei ihm." Mit dieser Zuversicht kann man sich dann aufmachen und das Nötige tun für eine bessere Welt im Jahr 2012.

Auf ein Neues!

[ Archiv 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2019 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster