Hümme - Ortspanorama

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Hümme

Ev. Gesamtverband Reinhardswald-Diemel

Pfarrerin Astrid Schäfer
Pfrin. Astrid Schäfer

Kontakt

Pfarramt Hümme
Breslauer Str. 11
34369 Hofgeismar
Fon 05675 - 414
Fax 05675 - 725863
Email »»

Ortsbild Hümme
Ortsbild
Hümme

Gemeindeschwerpunkt

Die Kirchengemeinde ist Trägerin des ev. Kindergartens am Ort. Hierdurch ist auch die Gemeindearbeit geprägt: Es findet 14-tägig ein Kindergottesdienst statt und in der Ev. Kindertagesstätte "Pusteblume" werden regelmäßig Projekte zur biblisch-kirchlichen Themen angeboten. Entsprechend dem Kirchenjahr werden auf die Zielgruppe der Kindergartenkinder und ihrer Eltern abgestimmt spezielle Gottesdienste gefeiert:

  • im Advent ein Gottesdienst in Zusammenarbeit mit den Eltern
  • in der Passionszeit ein Gottesdienst zur Thematik des Gründonnerstags
  • am Karfreitag ein Familien-Kreuzweg, der in Zusammenarbeit mit den Kindergottesdiensten beider Gemeinden organisiert ist
  • zum Kindergartenjahresende werden die zukünftigen Schulkinder in einem Gottesdienst verabschiedet
  • mit dem Schuljahresbeginn gibt es einen ökumenischen Schulanfängergottesdienst
  • zum Weltkindertag (20. September) wird im Gottesdienst an Kinderrechte und die Lebenssituation von Kindern erinnert
  • zum Erntedankfest bereiten die Kinder einen Gottesdienst für das Alten- und Pflegeheim Stammen vor

Seit 2005 gibt es in Hümme einen Förderverein: Ev. Kirche Hümme e.V. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, sowohl die kostenaufwändige Erhaltung unserer Kirche zu fördern als auch das kulturelle Angebot unserer Kirchengemeinde auszubauen. Wir freuen uns über weitere Mitglieder!

Eberschütz »»
Sielen »»
Stammen »»

Kirchenraum

Kirche Hümme - Außenansicht

Erbaut: 1770
Baustil: mittelalterl. Wehrturm
Bauweise: Schlicht
Orgel: Heeren-Euler
Sitzplätze: 180
Restaurierung außen: 2005 (teilweise)
Restaurierung innen:
Geöffnet: Adresse (Küster) für den Schlüssel im Schaukasten

   Kirche Hümme - Innenansicht  

Besonderheiten:
Das Taufbecken wurde in den 50er Jahren wiederentdeckt, aufgestellt und mit einem Aufsatzbecken versehen. Dieses Becken mit Deckel wurde vom Hümmer Künster Wilhelm Hugues gestaltet. Er hat auch den Vorraum der Kirche zum Gedenken der Verstorbenen der beiden Weltkriege gestaltet.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Gemeindeprofil

Hümme
Aktiv

  • Aussegnung
  • Förderverein
  • Frauenmosaik (Frauenkreis für Frauen ab Mitte 30)
  • Geburtstags-
    besuche
  • Gemeindefest
  • Jüngere und ältere (Frauenkreis)
  • Kinder-
    gottesdienst
  • Kinder-
    tagesstätte Pusteblume
  • Kino im Gemeindehaus (FV)
  • Konfirmations-
    jubiläen
  • Krankenbesuche
  • Krabbelgruppe
  • Krippenspiel
  • Jugendgruppe
  • Seniorenkreis "Harmonie"
  • Tag des offnen Denkmals (FV)

Besondere Gottesdienste

  • Abend-
    gottesdienste
  • Buß- und Bettag
  • Familien-
    gottesdienste
  • Heimatfest
  • Generationen-
    gottesdienst
  • Konfirmations-
    jubiläen
  • Schulanfänger-
    gottesdienst
  • Tag des offenen Denkmals
  • Weltkindertag
  • Musikalischer Gottesdienst im Advent
  • Weltgebetstag
  • Abendmahls-
    gottesdienst zum Gründonnerstag
  • Osternacht in den "ungeraden Jahren"
  • Ökumenischer Volkstrauertags-
    gottesdienst
  • Reformationstag

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

04.06.16 18.00 Uhr
Hofgeismar
- Neustädter Kirche -
Orgelmusik zum Abendläuten, 30 min. Musik von J. S. Bach und M. Reger, Sabine Leutiger-Vogel, Orgel

11.06.16 19.00 Uhr
Deisel
- Ev. Kirche -
Ensemble "Klangrede"
Cornelia Fiebig (Sopran), Christiane Wittekind (Querflöte), Marion Linse (Violine), Sonja Lehmann (Violoncello) und Christian Schäfer (Cembalo) haben es sich zur Aufgabe gemacht, wenig bekannte Werke italienischer Komponistinnen aus dem Frühbarock aufleben zu lassen und in ihren Konzerten ganz gezielt alte Musik für Stimme und Instrumente zu Gehör zu bringen. Kartenverkauf an der Abendkasse: 10,-Euro und Ermäßigt 5,- Euro. Weitere Informationen (PDF)

12.06.16 17.30 Uhr
Lippoldsberg
- Klosterkirche -
4 x hundert Jahre
Das Göttinger Ensemble i dodici stellt Werke aus der reichhaltigen Schaffenszeit englischer Chormusik vor, die geprägt ist von einer jahrhundertelangen Tradition. Ergänzt wird mit Stücken amerikanischer Kompo-nisten, die durch den Einfluss von Jazz- und Popmusik eine ganz eigene Klangsprache entwickelt haben, Eintritt: Spende

12.06.16 15.00 Uhr
Gottsbüren
- Wallfahrtskirche -
Ton in Ton - Gottsbürener Sommerkultur, Vernissage mit Ove Volquartz (Blasinstrumente) und Peer Schlechta (Tasteninstrumente) sowie Hildegard Jaekel (Malerei/Objekte)

ekkh.de © 2016 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster