Deisel - Ortspanorama

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Deisel

Ev. Gesamtverband Reinhardswald-Diemel

Pfarrerin Ursula Breul
Pfrin. Ursula Breul

Kontakt

Pfarramt Trendelburg
Mittelstr. 6
34388 Trendelburg-Deisel
Fon 05675-388
Fax 05675-725745
Email »»

Ortsbild Deisel
Ortsbild
Deisel

Gemeindeschwerpunkt

Das vorrangige Anliegen der Kirchengemeinde Deisel íst es, Menschen aufzuschließen für die Gegenwart Gottes. Zahlreiche Gemeindeaktivitäten und besondere Gottesdienste für alle Generationen laden ein, in der Gemeinschaft Gott zu loben und miteinander zu feiern.

Der besondere Kirchenraum mit seiner reformatorischen Ausmalung ist ein Anziehungspunkt, der weit über die gemeindlichen Grenzen hinausreicht. Die Kirche wird oft von Gästen besucht, die gerne an Kirchenführungen teilnehmen. Diesen Raum als Zeuge der Liebe Gottes zu den Menschen zu bewahren, gehört zu den Aufgaben der Gemeinde.

Langenthal »»
Trendelburg »»

Kirchenraum

Kirche Deisel - Außenansicht

Erbaut: 1512 - 16
Baustil:1736 barock überarbeitet und mit einem Westturm versehen Bauweise: Saalkirche mit Chor und 5/8-Abschluss
Orgel: 1830 von Fa. Euler mit klassistischem Prospekt
Sitzplätze: ca. 200
Restaurierung außen: 1974
Restaurierung innen: 1974
Geöffnet: im Sommer tagsüber
Schlüssel: im Winter im Pfarrhaus neben der Kirche

   Kirche Deisel - Innenansicht  

Besonderheiten: 1951 wurden frühneuzeitliche (reformatorische) Ausmalungen von 1560 freigelegt, die zur Zeit des reformierten Bildersturms unter Landgraf Moritz ca. 1605 übertüncht und dann in Vergessenheit geraten waren.

Das ursprünglich angesetzte Kehlrippengewölbe über dem Chor ist offenbar aus finanzieller Not nie zur Ausführung gelangt. Die Kirche wurde in schlichterer Form weitergebaut. Die heute auffallenden, zurückgesetzten, unregelmäßigen Mauerzwickel über den kunstvoll behauenen Konsolen wären nach dem ursprünglichen Plan nicht zu sehen gewesen. Sie wurden 1560 in die Ausmalung mit einbezogen.

Sehenswert sind auch die 1953 von Hans-Gottfried von Stockhausen gestalteten Glasfenster im Chorraum.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Gemeindeprofil

Deisel
Aktiv

  • Bibelgespräch mit landeskirch. Gemeinschaft
  • Brot für die Welt-Aktion
  • Frauenkreis
  • Gemeindefest
  • Kinder-
    aktivitäten um Pfarrhaus und Kirche
  • Kirchenchor
  • Kirchenkaffee
  • Konzerte
  • Krabbelstube
  • Krippenspiel
  • Lebendiger Adventskalender
  • Lesekreis "literarische Küchen-
    gespräche"
  • Oster-
    frühstück
  • Verteilung von Osterwecken
  • Vorkonfirmanden
  • Weihnachtsmarkt mit Heimatverein

Besondere Gottesdienste

  • Abend-
    gottesdienste
  • Brot für die Welt
  • Gottesdienst zum Schützenfest
  • Hubertus-
    gottesdienst
  • Kinder-
    gottesdienst
  • Gründonnerstag mit Abendmahl
  • Karfreitag-
    gottesdienst zur Todesstunde
  • Osternacht
  • Buß- u. Bettag
  • Musikalische Christmette

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

04.06.16 18.00 Uhr
Hofgeismar
- Neustädter Kirche -
Orgelmusik zum Abendläuten, 30 min. Musik von J. S. Bach und M. Reger, Sabine Leutiger-Vogel, Orgel

11.06.16 19.00 Uhr
Deisel
- Ev. Kirche -
Ensemble "Klangrede"
Cornelia Fiebig (Sopran), Christiane Wittekind (Querflöte), Marion Linse (Violine), Sonja Lehmann (Violoncello) und Christian Schäfer (Cembalo) haben es sich zur Aufgabe gemacht, wenig bekannte Werke italienischer Komponistinnen aus dem Frühbarock aufleben zu lassen und in ihren Konzerten ganz gezielt alte Musik für Stimme und Instrumente zu Gehör zu bringen. Kartenverkauf an der Abendkasse: 10,-Euro und Ermäßigt 5,- Euro. Weitere Informationen (PDF)

12.06.16 17.30 Uhr
Lippoldsberg
- Klosterkirche -
4 x hundert Jahre
Das Göttinger Ensemble i dodici stellt Werke aus der reichhaltigen Schaffenszeit englischer Chormusik vor, die geprägt ist von einer jahrhundertelangen Tradition. Ergänzt wird mit Stücken amerikanischer Kompo-nisten, die durch den Einfluss von Jazz- und Popmusik eine ganz eigene Klangsprache entwickelt haben, Eintritt: Spende

12.06.16 15.00 Uhr
Gottsbüren
- Wallfahrtskirche -
Ton in Ton - Gottsbürener Sommerkultur, Vernissage mit Ove Volquartz (Blasinstrumente) und Peer Schlechta (Tasteninstrumente) sowie Hildegard Jaekel (Malerei/Objekte)

ekkh.de © 2016 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster