Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Tag des offenen Denkmals

Ererbte Kulturschätze

   

Kirchenfenster in Gottsbüren
Kirchenfenster in Gottsbüren

  

Was früher ein Aspekt des Kirchweihfestes war, scheint sich am "Tag des Offenen Denkmals" (2. Sonntag im September) wieder zu beleben: Dankbarkeit und Freude an den Kulturschätzen, die wir von unseren Vorfahren ererbt haben.

An diesem überregional begangenen Tag sind viele Kirchen auch außerhalb der Gottesdienstzeiten geöffnet. Mancherorts werden Kirchenführungen angeboten, teils unter kunsthistorischen, teils auch unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten, wobei die aktuellen Bemühungen um den Erhalt des Gebäudes sichtbar werden.

In einigen Gemeinden werden Konzerte veranstaltet, um die Kirche an diesem Tag auch als Erlebnisraum zu erschließen.

[ Interaktive Karte der Gemeinden | Geistliche Vielfalt - Übersicht ]

Querverweise

Tag des offenen Denkmals in:

Ähnliche Themen

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

29.07.18 15.00 Uhr
Kirchenscheune

- Tierpark Sababurg -
"Die Bienenkönigin"
Ein Märchen-Familiengottesdienst mit Kindern der Kinderkirche, Posaunenchorbläser
-innen und Pfarrerin Andrea Braner (Studienleiterin und Leiterin der Arbeitsstelle Kirche mit Kindern und Familien im Evangelischen Studienseminar Hofgeismar)

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

04.08.18 18.00 Uhr
Hofgeismar
- Altstädter Kirche -
Sommerlichen Orgelmusik: mit Henrike Wischerhoff an der Orgel. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Kollekte erbeten.

ekkh.de © 2018 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster