Zufallsbilder - Landschaften im Kirchenkreis Hofgeismar

 

Ihre Kirche in
Nordhessen



EKKW + EKD

Lass dich erquicken!

Gedanken zum 2. Sonntag nach Trinitatis 2018

Pfarrer Berthold Kraft

Berthold Kraft
Pfarrer in Reinhardshagen

Komm, sagt Jesus, es ist jetzt genug. Lass es dir doch einfach mal gut gehen!

Eigentlich ist es ja komisch, dass man mir das erst sagen muss. Aber von selbst komme ich aus meinem Alltag, meiner Arbeit, und auch aus meiner ganzen Abelenkgung manchmal gar nicht raus.

Na klar gibt es viel Wichtiges und Richtiges zu tun. Aber wer sich nicht mal erholt, sich erfrischen lässt, dem geht die Kraft irgendwann aus.

Und Jesus sagt dazu nicht: Halt durch! Streng dich noch ein bisschen an! Er sagt es tatsächlich so: "Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken."

Das steht in der Bibel, in Matthäus 11,28 und ist der sogenannte Wochenspruch, der am Sonntag im Gottesdienst auch vorkommt.

Überhaupt ist der Gottesdienst genau so eine Einladung: Komm, nimm Platz, nimm dir Zeit, komm zur Ruhe. Nimm dir die Zeit, gerade mal nichts zu schaffen. Vielleicht gibt es einen guten Gedanken aus der Bibel gerade für dich heute.

Vielleicht triffst du einen netten Menschen. Wenn du möchtest, kannst du mitsingen und mitbeten. Und wenn du nur still deinen Gedanken nachhängen möchtest, ist es auch gut.

Ja, die Woche hatte ihre Zeiten mit Arbeit und all dem, das zu erledigen war. Aber jetzt ist Sonntag. Und da sagt Jesus: Es ist jetzt genug. Lass es dir doch einfach mal gut gehen!

[ Archiv 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

2009 | 2008 | 2007 | 2006 ]

Ekkh-Aktuell

Jahresüberblick »»

24.06.18 11.00 Uhr
Kirchenscheune

- Tierpark Sababurg -
Märchengottesdienst "Die sieben Raben" mit Märchenerzählung, Szenen, Interpretationen und Musik für die ganze Familie

Kultur-Aktuell

Jahresüberblick »»

ekkh.de © 2018 | oben
 

Impressum | Datenschutzerklärung | Webmaster